Sitemap Banner
  • Intellectual Property (IP)

    Das umfassende IP-Portfolio verschafft gerade Start-Ups die Möglichkeit, den Wert ihres Unternehmens bei Finanzierungspartnern wie Banken und Investoren oder auch als Sicherheit bei Bonitätsprüfungen darzustellen. 

    Unternehmen sollten Markennamen, Logos, Designs, Erfindungen und Know-how frühzeitig identifizieren und als Intellectual Property (IP-Rechte) sichern. IP-Rechte schaffen nicht nur ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber Konkurrenten und weitreichende exklusive Vermarktungsmöglichkeiten. Die Bedeutung von Marken und anderen IP-Rechten gewinnt in der Unternehmensbewertung zunehmend an Bedeutung. Ein umfassendes IP-Portfolio verschafft gerade Start-Ups die Möglichkeit, den Wert ihres Unternehmens bei Finanzierungspartnern wie Banken und Investoren oder auch als Sicherheit bei Bonitätsprüfungen darzustellen. Gewerbliche Schutzrechte sichern Innovationen, Ideen und Know-how und schaffen Vermögenswerte im Unternehmen. 

    Hier finden Sie das Paper.