6. bevh Datenschutztag

Am 6. November findet erneut der bevh Datenschutztag statt!

Unter anderem stehen auf dem Programm ein Update von Christian Flisek zur aktuellen Datenschutzgesetzgebung und den Perspektiven des Europäischen Datenschutzrechts, ein Überblick über die Auswirkungen der DSGVO in der Schweiz, in Großbritannien und in Polen, ein Workshop zur gemeinsamen Verantwortlichkeit und vieles mehr.

Das gesamte Programm finden Sie hier. 

Für bevh Mitglieder, Preferred Business Partners und Abonnenten der PinG ist die Veranstaltung kostenfrei; für alle anderen Teilnehmer beträgt die Teilnahmegebühr 99,00 EUR. 

Wir bitten um die Anmeldung von maximal zwei Vertretern/-innen pro Unternehmen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Für Ihre - verbindliche - Anmeldung senden Sie bitte eine E-Mail an: Rebekka Goldstein, rebekka.goldstein(at)bevh.org

27. September 2018