Sehr geehrte Damen und Herren,

das März-HÄRTING-Update behandelt wieder vielfältige Themen.  Insbesondere möchten wir Sie auf das Webinar "On- und Offboarding von Mitarbeitern - Welche Vorgaben macht der Datenschutz" mit Katharina Wölk, sowie den @kit Kongress mit Niko Härting hinweisen. Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Terminausblick. 
In diesem Newsletter erklären wir, wieso wir die Entscheidung der baden-württembergischen Datenschutzbehörde zum Thema "Mitgliederdaten politischer Parteien" für falsch halten, stellen Ihnen die wichtigsten Neuerungen im deutschen und kanadischen Markenrecht dar und erklären, wie Werbeanzeigen in Freemail-Postfächern aussehen dürfen. Zudem befassen wir uns mit einem Urteil des BGH zur Zerstörung urheberrechtlich geschützter Werke, erklären, wie das Bundeskartellamt zur Einwilligung bei seiner Facebook-Entscheidung steht und wieso die Regelungen für Werbeverbote bei den Olympischen Spielen gelockert wurden.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Ihr Team von HÄRTING Rechtsanwälte

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter.