Online-Marketing und Recht

Bei der stetig wachsenden Bedeutung des Internets und des E-Commerce wird es immer wichtiger seine eigene Internetseite und erst recht den eigenen Internetshop richtig zu vermarkten. Doch Vorsicht, nicht alles zur Steigerung seiner Popularität ist erlaubt und ein rechtlich unbedenklicher Onlineshop lässt sich nicht ohne Weiteres erstellen. Dr. Martin Schirmbacher hat dazu das praktische Handbuch "Online-Marketing und Recht" verfasst.

Online-Marketing bietet nicht nur viele Chancen im Web, sondern beinhaltet auch rechtliche Tücken, die häufig von Nicht-Juristen kaum voraussehbar sind. Dieses umfassende und praktische Handbuch richtet sich daher gerade an Nicht-Juristen. Es behandelt alle Themen, die im Web zu rechtlichen Schwierigkeiten führen können, sei es, weil Sie unbewusst Rechte Dritter verletzen oder jemand anderes Ihre Rechte nicht beachtet.

Das Buch ist so eingeteilt, dass die wichtigsten Zusammenhänge nie übersehen werden können und geht dabei die Entwicklung eines Webshops von der Gründung bis zur Ausnutzung aller möglichen Werbemaßnahmen entlang. Inhaltlich ist es sowohl für den Neugründer als auch für den Shop-Giganten, der bereits seit mehreren Jahren auf dem Markt steht interessant. Viele Beispiele, Darstellungen von Praxisfällen und Grafiken helfen den doch sehr umfangreichen Stoff leicht zu verstehen und führen mit vielen ergänzenden Tipps, Hinweisen und Checklisten dazu, dass das Buch nicht nur für die Lehre, sondern besonders für die Praxis relevant ist.

Inhalte:

  • Hauptfehler im Onlinemarketing

Zu Beginn werden erst einmal die häufigsten und gravierendsten Fehler beim Online-Marketing aufgezeigt und erste Lösungsansätze vorgestellt, die in den folgenden Kapiteln weiter erörtert werden:

  • Domains
  • Content der Website
  • Online-Shop
  • Website-Tracking
  • Werbung auf anderen Websites
  • Suchmaschinen-Werbung
  • Affiliate-Marketing
  • E-Mail-Werbung
  • Verträge zwischen Dienstleistern und Kunden
  • Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen
  • Rechtsprechungsübersicht

Als Besonderheit bietet dieses Buch noch eine Rechtsprechungsübersicht mit allen wichtigen Urteilen zum Thema Online-Marketing. Jedes Urteil hat neben den Fundstellen auch einen kleinen Leitsatz, der die wichtigste Erkenntnis des Gerichts wiedergibt.

Fazit: “In jedem Fall ein Buch, das in keiner Online-Sales- und Marketingabteilung fehlen sollte... Ein sehr hilfreicher Ratgeber für beinahe jeden Web-Worker." (t3n Magazin)

Mehr zu diesem Buch erfahren Sie auf der offiziellen Website: online-marketing-recht.de Online-Marketing und Recht, von RA Dr. Martin Schirmbacher, 496 Seiten, 29,95 Euro. ISBN 978-3-8266-5895-2