• Es ist immer wieder erstaunlich, welche Sachverhalte zum E-Mail-Marketing auch heute noch die Gerichte beschäftigten. Trotz neuem Datenschutzrecht hat sich an den maßgeblichen Grundsätzen zum E-Mail-Marketing nichts geändert. Hierbei kommt es vor allem auf das Wettbewerbsrecht an, wenn es um die Zulässigkeit einer Werbe-E-Mail geht. Daher kann das Ergebnis einer aktuellen Entscheidung des Amtsgerichts Bonn wenig erstaunen. Gleichwohl enthält die Entscheidung einen bedeutenden Hinweis zur Werbung in der Signatur einer E-Mail.
  • Wie prognostiziert hat seit Wirksamwerden der Datenschutzgrundverordnung die Zahl der Auskunftsersuchen, die Unternehmen erreichen, deutlich zugenommen. Auch uns erreichen daher nahezu täglich Fragen von Unternehmen, wie sie damit im Allgemeinen aber auch in Spezialfällen umgehen sollen. Die häufigsten Fragen haben wir hier zusammengestellt und beantwortet:

  • Dieses Buch ist ein praktischer Leitfaden für alle rechtlichen Fragen, die bei der Veröffentlichung von Fotos im Internet entstehen. Die Autoren geben Ihnen die notwendigen rechtlichen Grundlagen an die Hand.

  • trotz der großem Sommerhitze schicken wir Ihnen natürlich ein neues HÄRTING-Update mit interessanten Beiträgen zu aktuellen Themen aus verschiedenen Rechtsgebieten. Lesen Sie etwas über die Datenübermittlung in die USA, die seit einer Resolution des Europäischen Parlaments erneut auf die Probe gestellt wird, sowie zum aktuellen Markenrechtsstreit von Nestlé. Aus dem Bereich Arbeitsrecht besprechen wir ein Urteil des Bundesfinanzhofs zu steuerbegünstigten Abfindungen. Des Weiteren haben wir für Sie die am häufigsten gestellten Fragen zum Auskunftsersuchen nach der DSGVO zusammengestellt und beantwortet. 

    HÄRTING wächst weiter! Derzeit suchen wir Unterstützung von Anwältinnen und Anwälten in sämtlichen Rechtsgebieten, von Studierenden und im Sekretariatsbereich. Hier finden Sie unsere Stellenausschreibungen.