Wir freuen uns, dass Olivia und Roman HÄRTING Rechtsanwälte AG unterstützen werden.

Olivia Boccali

Wir freuen uns, dass Olivia HÄRTING Rechtsanwälte AG neu als Juristin unterstützen wird.

Olivia absolvierte sowohl ihr Bachelor- als auch Master-Studium an der Universität Zürich. Bereits während ihres Studiums anvisierte sie die Rechtsgebiete rund um IT, IP und ICT. So schrieb sie auch ihre Masterarbeit zum EU-US Privacy Shield, wofür sie sich intensiv mit schweizerischem, europäischem und US-amerikanischen Datenschutzrecht auseinandersetzte. Ihre erste praktische Erfahrung machte Olivia als wissenschaftliche Mitarbeiterin während ihres Studiums in einer Zürcher Boutique für Medienrecht, Kommunikationsrecht und Entertainment. Gleichzeitig engagierte sie sich als juristische Beraterin in einer Zürcher Beratungsstelle für die Rechte von Asylsuchenden.

Nach ihrem Studium und Auditorat an einem Zürcher Gericht absolvierte sie ihr Anwaltspraktikum bei de la cruz beranek Rechtsanwälte AG (seit Juni 2021 heißen wir HÄRTING Rechtsanwälte AG), in welchem sie sich insbesondere IT-rechtlichen Fragestellungen widmete.

Ausserhalb der Bürowände begeistert sich Olivia fürs Hip-Hop Tanzen, Yoga, für Meeresrauschen und lebhafte Debatten im Gemeindeparlament.

Roman Rey

Roman ist frischgebackener Rechtsanwalt – zu seiner Zulassung gratulieren wir ihm herzlich!

Roman ist kein Jurist «ab der Stange», sondern zeichnet sich durch seine vielseitigen ausserberuflichen Tätigkeiten aus. Er spielt seit über 10 Jahren in der Glarner-Zürcher Band The Peppermint Tea Group, welche bis heute über 100 Konzerte schweizweit gespielt hat. Er engagiert sich zudem in der Schweizer Armee als Milizoffizier und tritt dieses Jahr die Ausbildung zum Kompaniekommandanten an. Seit ca. einem Jahr lässt ihn zudem die Frage «Warum altern wir?» nicht mehr los, was ihn dazu bewogen hat, einen Verein zu gründen, der versucht diese Frage zu erörtern. Spannend!

Roman war bereits als studentischer Mitarbeiter und später als Anwaltspraktikant bei de la cruz beranek Rechtsanwälte beschäftigt. Daneben hat er sich als Inhouse-Musikant und leidenschaftlicher Cappuccino-Député seine Sporen abverdient. Nach dem Anwaltspraktikum absolvierte er zudem ein Auditorat im Dienste der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug.

Nun bleibt er uns unter dem neuen Dach der HÄRTING Rechtsanwälte AG als Rechtsanwalt erhalten. Sein Patent hat er im Mai 2021 im Kanton Zug (Schweiz) erlangt und seinen Posten bei HÄRTING Rechtsanwälte AG trat er Anfang Juni 2021 an. Wir heissen ihn herzlich Willkommen «zurück» im Team und freuen uns, dass wir unseren Klienten sein Know-How und Engagement anbieten können.

 

Über uns
Bürokultur

Flache Hierarchien, kein Dresscode und in den wunderschönen Altbauräumen des Borsig-Hauses sitzt jeder wo er möchte: in Einzel- und Mehrpersonenbüros.

Mehr erfahren
Profil

Geboren im Dotcom-Boom, gewachsen mit der Digitalisierung und groß geworden in der vernetzten Welt sind wir eine der größten Boutiquen für IT, IP, Datenschutz und Litigation in Deutschland und der Schweiz.

Mehr erfahren