Wir laden mit Unterstützung der Schweizerischen Post die bevh-Mitglieder nach Basel zum Ländertag „Schweiz – E-Commerce und Versandhandel“ ein.

Themenschwerpunkte

  • Schweiz: E-Commerce-Markt im Wandel
  • Praxisbeispiele erfolgreicher Abwicklung im Export oder über Tochtergesellschaften
  • Herausforderungen im Sortiment
  • Verbraucherrecht und Datenschutz
  • Zoll und Steuern: Die neue Abwicklung im E-Commerce ab 2019

Dienstag, 10. April 2018
9.30 – 16:45, Hotel Victoria, Centralbahnpl. 3-4, 4002 Basel

09:00 – 9:30 Begrüssung
Martin Groß-Albenhausen, stv. Hauptgesch.ftsführer, bevh
Stefan Regli, Leiter Verkauf & GL Mitglied Post Logistics

09:30 – 10:00 Der Schweizer Detailhandel beendet seine Talfahrt
Sascha Jucker, Ökonom und Detailhandelsexperte, Credit Suisse AG

10:00 – 10:30 Gesamtmarkt- und Gesetzgebungsentwicklung Schweiz – eine Auslegeordnung
Patrick Kessler, Präsident, VSV Verband des Schweizerischen Versandhandels

10:30 – 10:45 Kaffeepause

10:45 – 11:15 Markteintritt und Aufbau in der Schweiz mit Katalog und E-Commerce: Ein Praxisbericht
Tobias Jerg, Gesch.ftsführer, PranaHaus GmbH

11:15 – 11:45 Dialogmarketing-Lösungen im Schweizer Online- und Versandhandel
Daniel Good, Sr Consultant Dialogmarketing, PostMail Direct Marketing Services

11:45 – 12:15 tba

12:15 – 13:15 Mittagspause

13:15 – 14:00 Grenzgänge 1: Verzollung, Prozesse und Richtlinien zu besonderen Sortimenten
Philipp Blaser, Process Controlling, SwissFinance AG

14:00 – 14:30 Grenzgänge 2: Umsatzsteuererhebung im Online- und Versandhandel ab 2019
Philipp Blaser, Process Controlling, SwissFinance AG

14:30 – 14:45 Kaffeepause

14:45 – 15:45 Recht im Schweizer Online- und Versandhandel:

_Datenschutz
Nicole Beranek, ICT-Rechtsanwältin, de la cruz beranek Rechtsanwälte AG

_IP-Recht
Robert Stutz/Stefan Beutler, Partner, Beutler Küntzi Stutz AG

_Internationalisierung im D-A-CH-Raum
Philipp Schröder-Ringe, Rechtsanwalt HÄRTING Rechtsanwälte

15:45 – 16:30 Strategie 2020: Neue Zustellleistungen der Swiss Post
Mark Mahler, Leiter Kundenerlebnis Paket national/international, Swiss Post

16:30 – 16:45 Wrap Up
Martin Groß-Albenhausen, stv. Hauptgeschäftsführer, bevh

bevh-Mitglieder
Die Teilnahme ist für bevh-Mitglieder kostenlos möglich.
Ab dem zweiten Teilnehmer eines Mitgliedsunternehmens bitten wir um einen Beitrag von 49,00 Euro.

Nicht-Mitglieder
Für Nicht-Mitglieder des bevh erheben wir einen Unkostenbeitrag von 99,00 EUR.

Anmeldung und Kontakt: Frau Rebekka Goldstein rg@bevh.org

Weitere Infomationen bevh.org oder Flyer-Download