Hier anmelden für das Webinar am 1. Oktober, 10-11 Uhr. Für eine Übersicht aller Webinare – klicken Sie hier.

Update zum Influencer-Marketing

Dieses Jahr ist es endlich geschehen. Das erste höchstrichterliche Urteil zum Influencer-Marketing kam am 09.09. Es dreht sich um sogenannte Tap-Tags, und ab wann diese #Werbung darstellen, die insbesondere nach dem UWG und dem Medienrecht verboten ist. Die Fälle zu Cathy Hummels, Leonie Hanne und Luisa-Maxime Huss stellen nur drei der vielen betroffenen Influencer*innen dar, in den letzten Jahren war die Rechtsprechung der Instanzgerichte erheblich auseinandergedriftet. Auf diese Rechtsunsicherheit hat mittlerweile der Gesetzgeber mit einer Novelle des UWG reagiert. Fabian Reinholz und Konstantin Berlage schauen sich die Neuerungen im Gesetz sowie das BGH-Urteil genauer an und zeigen auf, welche der bisher offenen Fragen als geklärt angesehen werden können, was noch offen ist, und was in Zukunft zu tun ist.

 

Hier anmelden für das Webinar am 01.10., 10-11 Uhr.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Webinare im 2. Halbjahr 2021.