Vita

Fabian Reinholz ist Berliner, Jahrgang 1969. Nach dem Abitur (1989) machte er zunächst eine Banklehre und schloss 1996 an der Freien Universität Berlin sein Jurastudium ab. Das anschließende Referendariat absolvierte er am Kammergericht mit Auslandsstation in St. Petersburg, Florida. Reinholz wurde Mitte 2000 als Rechtsanwalt zugelassen und ist seitdem Rechtsanwalt und seit 2001 Partner in der Kanzlei HÄRTING Rechtsanwälte. Als Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz ist er Spezialist für Fragen zum Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrecht. Er berät und engagiert sich zudem im Sportrecht, wo er u.a. als Blogger und Podcaster in Erscheinung tritt.

Die neuesten Insights