Am 19.4.2020 habe ich gemeinsam mit Olaf Zupancic auf der All Influencer Marketing Conference vorgetragen – ganz virtuell, #AIMC. Thema: Kennzeichnung von Influencer-Posts als Werbung.

Dass bezahlte Beiträge von Influencern als Werbung zu kennzeichnen sind, hat sich

Slides meines AIMC Vortrags 2020

inzwischen herumgesprochen. Die Einzelheiten sind aber offen, die Unsicherheit groß.

In meinem Rechtsupdate habe Martin Schirmbacher ich die Folgen neuer Gerichtsentscheidungen an konkreten Beispielen besprochen. Zugleich warf die Session einen Blick auf die Wirkung der Kennzeichnung von Posts als Werbung. Olaf Zupancic von Reachbird hat die unterschiedlichen Möglichkeiten der Ausgestaltung der Kennzeichnung mit Blick auf die Werbewirkung untersucht und dargestellt, von welchen Faktoren diese noch abhängt.

Hier gibt es die Slides zu unserem Vortrag zur Werbekennzeichnung von Influencer-Posts.